Deine News, Trends & Tipps aus der Marketing-Welt & beyond

Unsere Herden-SpezialistInnen geben dir informative Einblicke und spannendes Know-how aus erfrischenden Blickwinkeln.

So stechen deine Social-Media-Fotos aus der Masse heraus

Autor: Christian
Lesezeit: 3min

Du weißt nicht, warum deine Fotos auf sozialen Medien nicht so gut performen?. Du willst mehr Likes und Interaktionen? Es zahlt sich auf jeden Fall aus, dass du dir Gedanken über dein nächstes Foto machst und nicht einfach wild drauflos knippst. Teures Equipment ist nicht unbedingt notwendig, viel wichtiger sind die Bildkomposition und die Lichtverhältnisse. Um konstanten Erfolg auf deinen Kanälen zu erzielen, ist die Bildqualität essentiell. Hier kommen deine Top 3 Tipps und Tricks für bessere Social-Media-Fotos.

Dein 1 mal 1 der Google Ads-Strategie

Autor: Rudi
Lesezeit: 4min

Bei Conversions, Keywords und Google Analytics verstehst du nur Bahnhof? Hier erfährst du in aller Kürze das Wichtigste zu Google Ads und was erfolgreiche Kampagnen ausmacht.

Tabuthema "kreatives Loch"

Autor: Tanja
Lesezeit: 4min

Du sitzt vor deinem leeren Blatt und grübelst schon seit gefühlt ewigen Stunden über eine neue Strategie. Die Wirkung vom dritten Kaffee lässt auch auf sich warten und dein/e ChefIn sitzt dir wegen der Finalisierung des Entwurfs im Nacken. Oder du bekommst eher negatives Feedback zu den ersten Layouts, obwohl du dafür schon sehr lange gebraucht hast. Wenn dir das bekannt vorkommt, dann lese weiter! In diesem Blogbeitrag erfährst du, wie du dieses kreative Loch richtig auskurierst.

Schusterjunge, Witwe & Durchschuss – das bedeuten diese Begriffe in der Typografie

Autor: Tanja
Lesezeit: 3min

„Bevor ich heute meinen Entwurf erfolgreich abgeben konnte, musste ich zuerst einmal das Hurenkind eliminieren. Leider ist mir der Durchschuss ebenfalls nicht gelungen.“

Du verstehst nur Bahnhof? So geht es sicher vielen. Es handelt sich dabei um die Beschreibung einer Vorgehensweise in der Textbearbeitung. Im obigen Fall musste das Layout neu überarbeitet werden und der gesamte Text neu geschlichtet werden. Das bedeutet die Absätze werden neu gesetzt, sodass die Hurenkinder verschwinden. Außerdem kann der Zeilenabstand erhöht werden, um den Durchschuss zu vergrößern. Dies garantiert eine bessere Lesbarkeit.

Das Hurenkind, der Durchschuss oder Zeilendurchschuss, sowie der Schusterjunge, welcher sich auch gerne ab und zu in Texten einschleicht, sind gängige Begriffe aus dem Bereich der Typografie. Da heute der Beruf des Schriftsetzers durch Layout-Programme, wie zum Beispiel InDesign, abgelöst wurde, werden auch die Begriffe nicht mehr so häufig benutzt. Trotzdem wirst du im heutigen Beitrag dafür gewappnet, auch bei solch exotischen Bezeichnungen mitreden zu können.